Das mit Windows 10 mitgelieferte Programm „Fotos“ ist ein sehr umfangreiches Programm zum Bearbeiten von Bildern.

Heute kannst du lernen, wie man:

  • Bilder zuschneidet,
  • (nur ein bisschen) dreht und
  • Belichtungs- und Farbeinstellungen verändern kann.

Übung 1

a) Drehe das schief aufgenommene Bild des Achensees so, dass der See eben liegt.

b) Verbessere das Bild mit der automatischen Bildkorrektur.

Erklärungsvideo:

Achensee – Anleitung Fotos gradweise drehen und automatisch verbessern

Übung 2

a) Schneide das Goldene Dachl so aus, dass das neue Bild ein Seitenverhältnis von 3:4 besitzt (4:3 im Hochformat).

b) Helle das Bild so auf, dass die im Schatten liegenden Darstellungen deutlich erkennbar sind.

Erklärungsvideo:

Goldenes Dachl – Anleitung Fotos auf neues Bildformat zuschneiden und aufhellen

Übung 3

Verändere beim Bild der Naunspitze Belichtungs- und Farbeinstellungen so, dass es …

a) frühlingshaft wirkt.

b) herbstlich wirkt.

Naunspitze – Anleitung Fotos Belichtungs- und Farbeinstellungen detailliert anpassen

Zusatzaufgaben:

Finde die drei Aufnahmeorte (Achensee, Goldenes Dachl, Naunspitze) auf https://www.openstreetmap.org und beantworte diese Fragen:


Die verwendeten Bilder wurden am 31.03.2019 von https://pixabay.com/ geladen und unterliegen der Pixabay Licence:

Achensee von mbc-2016 https://pixabay.com/photos/lake-achensee-austria-tyrol-2057240/

Goldenes Dachl von benchtalks https://pixabay.com/photos/golden-roof-innsbruck-austria-3596380/

Naunspitze von FaceGuard https://pixabay.com/photos/naunspitze-alpine-kufstein-tyrol-81931/

Beitragsbild „Screenshot der Windows 10 App Fotos“ erstellt und bearbeitet von sb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.